Ludersdorf-Wilfersdorf

Mein Name ist Patrick Friedl, 31 Jahre alt, ich bin mit acht Jahren nach Wilfersdorf gezogen und wohne seit dem Jahr 2013 in Flöcking. Seit der Beendigung der HTL BULME in Graz bin ich durchgehend im IT-Network & Security-Bereich tätig. Seit dem Ende meiner schulischen Laufbahn nehme ich permanent an Weiterbildungsmaßnahmen teil, dadurch ist der Zugang zur Bildung für mich ein zentrales Anliegen. Eine Zukunft voller Freiheit und Chancen für jedes einzelne Kind muss gegeben sein! Dadurch, dass ich auch Mitglied der FF Ludersdorf bin, und seit 2018 die Funktion des Bereichspressesprechers des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz ausübe, weiß ich, dass der Teamgeist, das Vertrauen in der Gemeinschaft und die Kameradschaft die Basis für eine gute Zusammenarbeit ist. Weg von der starren und unflexiblen Hinterzimmerpolitik, hin zur transparenten und bürgernahen Zukunft in Ludersdorf-Wilfersdorf.  Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit liegt mir die Digitalisierung auf Gemeindeebene am Herzen.

Ich bin Andreas Neuwirth, 27 Jahre jung, aufgewachsen in Flöcking auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Seit dem Jahr 2015 lebe ich in der Wohnung im Feuerwehrhaus Ludersdorf. Als begeisterter ehrenamtlicher Feuerwehrmann der FF Ludersdorf übe ich die Funktion des Gerätewarts mit vollster Überzeugung aus. Ich bin gelernter Betriebselektriker bei den österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), mit der abgeschlossenen Meisterausbildung bin ich dort seit 2019 Servicetechniker für Leit- und Sicherungstechnik. Die Verbundenheit zur Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf besteht seit jeher, da ich bei uns bereits die Volksschule in Flöcking besucht habe und seit meiner Jugend Mitglied der örtlichen Feuerwehr bin. Den Schritt in die Regionalpolitik habe ich gewählt, um aktiv in der Gemeinde mitgestalten zu können. Meiner Meinung nach funktioniert das am besten mit einer sauberen und transparenten Politik, wie sie bei uns NEOS gelebt wird. Ich stehe für eine bürgernahe Politik, in der alle Bewohner_innen von Ludersdorf-Wilfersdorf in die Entscheidungen miteinbezogen werden.

25 Punkte für Ludersdorf-Wilfersdorf
von Katy

25 Punkte für Ludersdorf-Wilfersdorf

Inhalte Gemeinderatswahl Ludersdorf-Wilfersdorf!     #roadto2025 25 (ehrliche, transparente und machbare) Punkte für LuWi 2025 Transparenz und mehr Bürgerinformationen Verpflichtende...

Lesen Sie weiter