Deutschlandsberg

HUBERT LEITINGER

Politik ohne Parteibrille, dafür mit Herz! Für mich zählen die Menschen.

Am 17.05.1964 habe ich in Deutschlandsberg das Licht der Welt erblickt. Seit diesem Tag wohne ich hier und ich liebe unser schönes Deutschlandsberg. Aufgewachsen bin ich im Ortsteil „Leibenfeld“. Als Kind war mir Fußballspielen und das Ministrieren in der Stadtpfarrkirche besonders wichtig. Nach dem Besuch der Landwirtschaftlichen Fachschule Stainz gründete ich mit Freunden die Landjugend „Deutschlandsberg Umgebung“. Aus meiner Ehe mit Annemarie entstanden meine zwei wundervollen Kinder. Zusammen arbeiteten wir auf unserer Landwirtschaft und bauten diese zu einem der ersten Selbstvermarktungsbetriebe im Bezirk aus. Im Jahr 2000 eröffneten wir den angeschlossenen Gasthof, die Leibenfelder Stub’n, welchen ich bis heute erfolgreich mit meiner zweiten Ehefrau Alexandra führe. 1995 war ich schon einmal im Gemeinderat und war u.a. im Arbeitskreis “Koralmbahn“. Ich möchte beweisen, dass es Politik mit Herz und für Menschen gibt.

Echte Mitbestimmung!
von Editor

Echte Mitbestimmung!

Ein weiteres Projekt, das ich als gewählter Gemeinderat unbedingt angehen möchte, ist die „Offene Gemeindestub’n“. Damit möchte ich für mehr...

Lesen Sie weiter
Genug Betreuungsplätze für unsere Kleinsten
von Katy

Genug Betreuungsplätze für unsere Kleinsten

Für die Zukunft unserer Familien und Kinder ist es von größter Wichtigkeit, dass es ausreichend Kindergarten- und Kinderkrippenplätze in Deutschlandsberg...

Lesen Sie weiter
Landwirtschaft
von Katy

Landwirtschaft

Meine Ausflüge in die Politik führten mich im Jahr 1995 schon einmal in den Gemeinderat, u.a. war ich im Arbeitskreis...

Lesen Sie weiter
Über Hubert Leitinger
von Katy

Über Hubert Leitinger

Politik ohne Parteibrille, dafür mit Herz! Für mich zählen die Menschen. Guten Tag liebe Leser_innen, mein Name ist Hubert Leitinger...

Lesen Sie weiter